Erfahren und schnell

Gefahrgutvorschriften sind komplexe Werke. Auch für Experten sind sie nicht immer einfach zu verstehen und umzusetzen. Das gilt besonders für internationale Beförderungen, bei denen viele Vorgaben beachtet werden müssen.

Wichtig dabei: Regelmäßige Schulungen zum Thema sind einerseits vorgeschrieben und andererseits anspruchsvoll und kostenintensiv.

Daher ist der Gefahrgutversand-Service von WEIGEL besonders für Klein- und Gelegenheitsversender eine echte Alternative. Die Versandexperten von WEIGEL unterstützen dabei z. B. auch Speditionen, deren Kunden nicht über die notwendigen Erfahrungen und Schulungen verfügen.

WEIGEL kann die Sendungsvorbereitung für Kunden umfassend übernehmen, so dass der Spediteur die Sendung nur noch abholen muss. WEIGEL deklariert, verpackt und erstellt alle notwendigen Begleitpapiere. Der Service umfasst die Verkehrsträger Luftverkehr (ICAO T.I./IATA DGR), Seeverkehr (IMDG-Code) und Straßenverkehr (ADR).

Die zuständigen Mitarbeiter von WEIGEL besitzen alle notwendigen Ausbildungen nach ICAO T.I./IATA DGR, IMDG-Code sowie ADR. Durch die gleichzeitige Betreuung und Schulung von Gefahrgutkunden verfügen sie über langjährige Erfahrungen im Gefahrgutversand. Das Ergebnis überzeugt: die Theorie wird hier perfekt mit der Praxis verknüpft!

Ob Bonfire-Test oder Gefahrgutversendung – ich sorge für die schnelle und gewissenhafte Bearbeitung Ihrer Aufträge.

Gabriele Engelhardt